Lichter am Ende des Tages

Man darf doch immer wieder erstaunt sein, was die Natur so für Lichtspiele hinbekommt und wie schwierig es für die Technik ist, diese, wenn schon nicht einzufangen, dann doch abzubilden. Der Versuch, gestartet am letzten Sonnabend, 27.08.:

Das Bild ist übrigens nicht gedreht oder so, der Lichtstrahl ging wirklich von unten nach oben.

Ich gebe zu, hier habe ich es mit der Farbauffrischung ein wenig übertrieben. 😉 Die Gesamtsituation stellte sich so dar:

4 Gedanken zu „Lichter am Ende des Tages“

    1. Dafür schmeißt man jeden klaren Sonnenuntergang in die Tonne. Die Lichtspiele an den Wolken sind jedes mal andere. Wolkenlose Sonnenuntergänge: Kennste einen – kennste alle.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.