Total verstrahlt

Eben stand ich noch kurz am Auto mit meinem Smartphone in der Hand und scannte mal nach WLAN bei mir vor dem Haus. 17 (in Worten: siebzehn) Netze wurden angezeigt, und da war mein eigenes noch gar nicht mit dabei.

Das liegt vermutlich daran, dass ich die Sendeleistung meines Modems soweit herunter geregelt habe, dass ich am entferntesten Punkt in der Wohnung (Klo) gerade noch so netzversorgt bin.

Erfreulich zu sehen: Bis auf eins waren auch alle Netzwerke verschlüsselt. Das eine scheint aber ein eigener WLAN-Router zu sein, wer weiß, was der so alles abgreifen will.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.