2 Gedanken zu „Reiseservice für Nichtwähler“

  1. Was soll das denn? Man kann nur wählen zwischen Not und Elend! Ich fühle mich von keinen dieser Parteien vertreten. Im Gegenteil! Sie treten des Volkes Wille mit Füssen!

    Wären es Parteien, die dies ernst nehmen, dann würden sie auch nur die Plätze besetzen für die sie gewählt wurden! Aber die Politik ist einfach unersättlich, trotz Deiner Ansicht sie würden in der freien Wirtschaft mehr verdienen.

    Lass sie doch einfach dort hingehen! So etwas brauchen wir nicht!

    1. Da Argumente durch Wiederholung auch nicht besser werden, sei nur hier drauf verwiesen. Außerdem würde ohne ein politisches Ordnungssystem hier alles in Chaos und Willkür versinken, da wäre das, was hier gerade passiert, reinster Kindergeburtstag.
      So bleibe ich dabei: Nichtwähler, verpisst Euch aus diesem Blog!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.