Bayerischer Samstag mit Bild

Eine frostige und neblige Nacht sowie ein nachfolgender sonnenüberfluteter Wintertag liefert gern mal Fotomotive en gros. Nur war ich eigentlich nicht unterwegs, um schöne Bilder zu machen. Dementsprechend hatte ich nur die „kleine“ Kamera dabei. Aber es sind ein paar schöne weiß-blaue Fotos entstanden, verbunden mit der Erkenntnis, dass es außerhalb Neubrandenburgs noch winterlicher ist als in der Stadt. Zumindest stellenweise.

Winterliche Straße bei PetershagenWinterliches Feld bei PetershagenWindmühlen im Winter bei PetershagenBaum im Gegenlicht bei PetershagenBaum im Gegenlicht bei Woldegk

4 Gedanken zu „Bayerischer Samstag mit Bild“

    1. Fotos sind ja auch nur platter Naturalismus. 😉 Gibt das nicht in manchen Bildbearbeitungsprogrammen sowas die Van-Gogh-Filter, die Fotos nach der Anwendung wie ein entsprechendes Bild des Künstlers aussehen lassen? Vielleicht gibts ja auch einen Anais-Filter. 😉

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.